1./2. Verhängnisvolle Leidenschaft – Teil 1 und 2

Originaltitel: Fatal Attraction

McCabe trifft nach einer Gerichtsverhandlung seinen Freund John Warfield und stellt fest, dass dieser sich anders verhält als sonst. Warfield überlegt ob er McCabe etwas erzählen soll, entscheidet sich dann aber anders.

Wenig später wird McCabe zu Warfields Haus gerufen. Warfield liegt erschossen in seinem Wohnzimmer und sein Hund erschossen in der Küche.

Rebecca, Warfields Ehefrau, und deren Stiefsohn Carson scheinen bestürzt zu sein, doch McCabe hat bei der ganzen Sache ein ungutes Gefühl und schaltet seinen Privatdetektiv Jake Styles ein.

Rebecca beschuldigt ihren ehemaligen Angestellten Todd Carter. Dieser wird  verhaftet, behauptet aber, mit seinem Freund Lyon Banks zur Tatzeit zusammen gewesen zu sein. Als Jake Lyon befragen will, flüchtet dieser und wird von einem Auto angefahren. Jake glaubt nicht an einen Unfall. Der Fahrer schien auf Banks gewartet zu haben.

McCabe und Styles vermuten, dass Rebecca und Carson eine Affäre haben und gemeinsam John erschossen haben. Um das zu beweisen freundet sich Jake mit Carson an. Während McCabe Rebecca verunsichert, tut es Jake mit Carson. So schaffen sie es, dass sich beide gegenseitig belasten und des Mordes beschuldigen.

Jake and McCabe - Verhängnisvolle Leidenschaft
Jake and McCabe - Verhängnisvolle Leidenschaft
Jake and McCabe - Verhängnisvolle Leidenschaft
Jake and McCabe - Verhängnisvolle Leidenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.