1996 Doppeltes Risiko

Originaltitel: Stranger in My Home

Die junge Julia arbeitet in einem Restaurant als Kellnerin und ist bei den Gästen sehr beliebt. Besonders der Streifenpolizist John (Joe Penny) scheint ein Auge auf sie geworfen zu haben. Julia träumt schon von einer gemeinsamen Zukunft mit ihm. So oft die Beiden können treffen sie sich, doch dies ist schwierig, denn John ist verheiratet und hat Kinder.

Eines Tages eröffnet ihm Julia, dass sie schwanger ist. Zuerst ist John entsetzt, kann aber dem engelhaften Scharm von Julia nicht widerstehen. Neun Monate später kommt ihr gemeinsamer Sohn Robert zur Welt. John beginnt ein riskantes Doppelleben. Als Julia John auf Unterhalt verklagt, erfährt auch Johns Familie von seinem Doppelleben. Plötzlich scheint alles über John zusammen zu brechen und seine Wut gegen Julia steigert sich. Als sie sich plötzlich auch noch mit einem anderen Mann trifft, ist John außer sich vor Wut.

Als Julia erschossen im Wald gefunden wird, fällt der Verdacht sofort auf John. Doch es gibt keine Beweise. Zwischenzeitlich wird sogar sein Sohn des Mordes verdächtigt.

1996 Doppeltes Risiko
1996 Doppeltes Risiko
1996 Doppeltes Risiko
1996 Doppeltes Risiko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.